Echt SICHER

Ein zertifizierter Covid19-Beauftragter (Zertifikat des Roten Kreuzes) überprüft die Einhaltung des Konzepts.

Stand: 21. Mai 2021 – Das Präventionskonzept wurde gemäß der aktuellen Verordnungen angepasst, die Langversion (Download oben) wurde von der BH begutachtet und “eindeutig geeignet, das Infektionsrisiko erheblich zu minimieren und ist daher aus medizinischer Sicht genehmigungsfähig !”

Kurzversion:

KARTENKAUF und TRACING
Die maximal verfügbare Kartenanzahl wurde auf 60 reduziert (50% Kapazität). Eintrittskarten können online vorab bezogen werden, um einen Stau an der Abendkasse zu vermeiden. Bei allen Veranstaltungen erfolgt für ein ggfs. erforderliches Contact Tracing eine (Online) Registrierung. An der Abendkasse werden ebenfalls die relevanten persönlichen Daten abgefragt. Die Daten werden 28 Tage nach der jeweiligen Veranstaltung gelöscht.

ZUTRITT/ TEST
Bitte kommen Sie nur, wenn Sie sich gesund fühlen! Alle Besucher/innen getestet, geimpft oder genesen sein und dies vor Zutritt nachweisen. In Ausnahmefällen kann Vorort ein Soforttest unter Aufsicht eines Vertreters des Veranstalters durchgeführt werden. Sollte dieser Test positiv auffallen, müssen wir den Zutritt verweigern. Sollte eine Person Symptome einer respiratorischen Erkrankung aufweisen, müssen wir leider ebenfalls den Zutritt zur Veranstaltung verweigern.

Die Nachweispflicht gilt auch für die Künstler*innen und das Personal. Die genauen Bedingungen entnimm bitte der Langversion des Präventionskonzepts.

MUND-NASEN-SCHUTZ
Jede/r Besucher/in sowie das Personal und die Künstler*innen muss während der gesamten Veranstaltung eine FFP2-Maske tragen. Künstler*innen dürfen die Maske während ihres Auftritts abnehmen.

PLÄTZE und WEGE
Es gibt fest zugewiesene Sitzplätze. Zwischen den einzelnen Besuchergruppen wird der Mindestabstand von mindestens einem freien Sitzplatz eingehalten.
Engstellen werden durch ein Einbahnsystem oder über einen markierten Wartebereich vermieden. Der Bühnen- und der Publikumsbereich sind mit mindestens einem Abstand von 2 Metern voneinander getrennt.

ABSTAND & HYGIENE 
An verschiedenen auffälligen Stellen werden alle Personen per Aushang auf die Hygienemaßnahmen hingewiesen: Die Gäste werden aufgefordert außerhalb des zugewiesenen Sitzplatzes zu Personen anderer Haushalte mindestens 2m Abstand zu halten. Hände-Desinfektionsspender stehen beim Eingang und auf den Toiletten zur Verfügung. Desinfektionsmittel für Oberflächen stehen im Veranstaltungsbereich und auf den Toiletten zur Verfügung. Oft berührte Oberflächen werden mehrmals täglich desinfiziert. Der Raum (über 4m Raumhöhe) wird regelmäßig gelüftet.